» Zum Online-Shop
Große Auswahl an Luftmatratzen für den Badeurlaub und den Camping-Trip!

Camping und Garten

Camping

Entspannen, die Seele baumeln lassen und sich die frische Luft um die Nase wehen lassen, so macht Freizeit richtig Spaß. Einfach mal raus aus dem Alltag und rein ins Abenteuer. Gerade für Naturliebhaber und Spontanreisende bietet das Camping dafür die besten Voraussetzungen. Sind die freien Tage in Sicht muss nur Zelt, Schlafsack und Luftmatratze eingepackt werden und schon kann die Fahrt loslegen. Wer es komfortabler mag, kann auch noch allerhand Camping-Accessoires wie etwa einen Gaskocher mit in den Wagen packen.

Die Ziele der Camping-Urlauber sind so Vielfältig wie die Natur selbst. Orte und Plätze für das Zelt gibt es auf der ganzen Welt. Für Wochenend-Trips eigenen sich nicht allzu ferne Campingplätze. Ein kurzer Anfahrtsweg garantiert schließlich mehr Urlaubszeit. Soll die Reise aber länger werden, gibt es weltweit viele schöne Campingplätze. Allgemein befinden sich die Gelände für Zelte und Wohnwagen in Regionen von touristischen Interesse, etwa in landschaftlich schönen Gegenden oder in der Nähe beliebter Städte. Die Vorteile der Campingplätze liegen auf der Hand. Zum einen ist „wildes“ Zelten in vielen Regionen und Ländern verboten und zum anderen ist das Übernachten im Zelt individueller und preisgünstiger als ein Hotel.

Beliebte Campingplätze haben sanitäre Anlagen und zusätzliche Einrichtungen wie ein Imbiss oder Restaurant und kleine Läden für den täglichen Bedarf. Große Anlagen können auch mit Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbad, Kinderspielplatz oder Fitness-Center punkten. Je nach Standpreis unterschiedet sich auch das Angebot. Teurere Campingplätze haben eine sehr hohe Ausstattung, die sogar gehobenen Hotels Konkurrenz machen kann. Wer also gerne an der frischen Luft ist, aber dennoch nicht auf Komfort und Luxus verzichten möchte, ist hier genau richtig.

Reicht die Zeit für einen Wochenendausflug nicht, kann auch der eigenen Garten in eine Urlaubszone verwandelt werden. Besonders Kinder lieben es draußen zu spielen und unter freien Himmel oder im gemütlichen Zelt zu schlafen. Und das beste an diesem Ferienort? Der Weg zum Duschen oder zum Kühlschrank ist nicht weit. Denn auch wenn Dosensuppe vom Gaskocher abenteuerlich klingt, Würstchen vom Grill mit frischen Pellkartoffeln sind viel leckerer. Auch fehlendes Spielzeug oder Zubehör kann schnell aus dem Haus in den Urlaub geholt werden.

Um beim Campen richtig ausgerüstet zu sein, sind einige Dinge zu beachten. Ein guter und warmer Schlafsack ist ebenso wie eine schützende Unterlage, wie Luftmatratze oder Isomatte unablässig. Kissen und Taschenlampe erhöhen dem Komfort. Für die Zubereitung der Mahlzeiten eigen sich ein kleiner und transportabler Gaskocher oder ein Grill. Werkzeuge, Rucksäcke oder Sportartikel erfüllen ebenso ihren Zweck wie die passende Kleidung. Schließlich möchten die Kleinen umher toben und da wird so mancher Grasfleck nicht vermeidbar sein.

Ist die Nacht im Zelt vorüber kann der Rucksack gepackt werden. Mit leichtem Gepäck geht es zum Wandern oder an den See. Beim Picknick oder Baden kann wieder die Luftmatratze zum Einsatz kommen. Beim Grillen oder Lesen profitieren Camper von transportablen Stühlen oder Tischen. Und mit dem richtigen Rezept für Steaks und Salat können Kinder, Partner oder auch Freunde und Nachbarn begeistert werden.

Informationen zum Thema Camping und Garten sowie aktuelle Angebote gibt es auf www.luftmatratze.com.


» Zum Online-Shop
Große Auswahl an Luftmatratzen für den Badeurlaub und den Camping-Trip!