XXL Luftballons

XXL LuftballonsLuftballons eignen sich wunderbar als Deko für verschiedene Anlässe. Diese gibt es nicht nur in unterschiedlichen Farben, sondern auch in verschiedenen Formen und Größen. Besonders die XXL Luftballons stechen dabei ins Auge.

XXL Ballons in klassischer Form passen zu jeder Gelegenheit:

Einen größeren Wow-Effekt erhältst Du mit riesigen Konfettiballons:

Zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen, Hochzeitstagen oder Jahrestagen kann eine Deko aus Zahlenballons, Buchstabenballons oder Ballons in Form von ganzen Schriftzügen optisch was her machen:



Auch Motivballons zu bestimmten Anlässen, wie zum Beispiel einer Geburt, kommen gut an:

Luftballon-Arten

Im großen und ganzen unterscheidet man drei verschiedenen Arten von Luftballons: Latexballons, Folienballons und Heliumballons.

Latexballons sind sehr dehnbar und eignen sich für den Innenbereich nd für den Außenbereich. Zum Befüllen eignet sich Luft und teilweise auch Helium. Dies ist
Latex ist ein Naturprodukt, welches durch Verrottung biologisch abbaubar ist. Somit stellen Latexballons keine Belastung für die Umwelt dar.

Folienballons bestehen aus einer metallbedampften Mikrofolie und können daher den Strom leiten. Sie sind nicht dehnbar, sondern sie besitzen ein definiertes Volumen. Zu viel Luft oder Helium könnte den Ballon deshalb an den Nähten platzen lassen. Wie die Latexballons sind Folienballons sowohl für drinnen als auch für draußen geeignet.

Heliumballon sind – allgemein gesagt – alle Luftballons, die man mit Helium befüllen kann. Es ist also darauf zu achten, dass auf der Verpackung der Luftballons vermerkt ist, ob diese für eine Heliumbefülllung geeignet sind oder nicht.

Besonders Witzig: Einsteigeballons

Einsteigeballons sind besonders groß und dienen nicht zur Deko – eher für Showzwecke oder einfach für zuhause als Gag unter Freunden.

Das Video zeigt, wie man am besten in so einen Ballon „einsteigt“:

Bild: © morrowlight – Fotolia.com